Aller guten Dinge sind Drei

Drei Häuser, vier Einheiten, viele gute Gründe, sich hier niederzulassen: Nachhaltiges Wohnen im Dorfzentrum der idyllischen Freiämter Gemeinde Uezwil.


Mittendrin und doch im Grünen

Die Gemeinde Uezwil liegt im Herzen der Schweiz, mitten im Grünen, zwischen Boswil, Sarmenstorf und Wohlen auf dem Niesenberg. Zürich und Luzern sind innert 30 Minuten mit dem Auto erreichbar, Bern und Basel sind in 50 Minuten zu machen.


Drei schöne Bauten im Dorfzentrum

Schulhausstrasse 1, 3 und 5 bilden eine harmonische Einheit aus
drei gemeinsam entwickelten Baukörpern mit vier Wohneinheiten. Ideal für Familien mit Kindern, für das Mehrgenerationenwohnen,
für Menschen mit Naturbezug oder für Individualisten, die das Nichtalltägliche suchen. Für alle drei Bauten gilt: so etwas findet
man nicht jeden Tag.


Auf der Tradition gebaut für die Zukunft

Ökologischer, ökonomischer und sozialer Wohnraum für Menschen mit einem Flair für das Besondere – und erst noch erschwinglich.


Schulhausstrasse 1

«Hinterbach»

Der Ersatzneubau mit Erweiterungskubus auf 250 m2. bietet mit zusätzlich 1350 m2 Weideland die Möglichkeit zur Pferdehaltung und einen heimeligen Schopf direkt am Dorfbach. Einfach traumhaft!

Fertigstellung Oktober 2021 geplant

Schulhausstrasse 3

«Mitteldorf»

Das bestehende Haus Baujahr 1994 kann mit oder ohne Erweiterungsbau erworben werden und liegt optimal eingebettet im Dorfkern. Grundsätzlich geplant ist eine sanfte Renovierung. Der geplante Erweiterungsbau verschafft dem Haus «Mitteldorf» mit einer Terrasse zusätzlichem Wohnraum und insgesamt 150 m2 Nettowohnfläche.

Fertigstellung Ende 2020 geplant.

Schulhausstrasse 5A+B

«Chorngass»

Der Ersatzneubau für ein grosses Wohnhaus mit Tenne aus dem 19. Jahrhundert ermöglicht zwei Parteien ein grosszügiges Wohnen auf je ca. 230 m2.

Fertigstellung Ende 2020 geplant.