Renaissance des Uezwiler Dorfkerns

Diese drei Bauten werden dem Dorfkern der Freiämter Gemeinde Uezwil neues Leben einhauchen.

Haus 1

«Hinterbach»

Ersatzneubau mit Erweiterungskubus auf 250 m2. Schöner Schopf, viel Weideland und eine Pferdekoppel direkt am Dorfbach. Traumhaft!

Haus 3

«Mitteldorf»

Der Erweiterungsbau mit 150 m2 Nettowohnfläche verschafft dem Haus aus dem Jahr 1994 zusätzlichen Wohnraum, optimal eingebettet im Dorfkern.

Haus 5A+B

«Chorngass»

Dieser grosszügige Ersatzneubau für ein mittelalterliches Wohhaus mit Tenne ermöglicht zwei Parteien ein gemütliches, ruhiges Wohnen auf 160 m2 je Partei.