Haus 5A+5B: «Chorngass»

Dieser Ersatzneubau für ein Wohnhaus mit Tenne aus dem 19. Jahrhundert ermöglicht zwei Parteien ein grosszügigies Wohnen auf je 230 m2. Die Erdsondenbohrung, eine Solaranlage auf dem Dach und Dachwassergewinnung für den Garten sind weitere Pluspunkte. «Chorngass» liegt im Uezwiler Dorfzentrum unmittelbar bei der Schule, an der zwei Gemischtklassen unterrichtet werden.

Eigenschaften und Vorzüge

Die Erdsondenbohrung, eine PV-Anlage auf dem Dach und Dachwassergewinnung für den Garten sind weitere Pluspunkte dieses Doppelhauses. Das Doppeleinfamilienhaus «Chorngass» liegt im Uezwiler Dorfzentrum unmittelbar bei der Schule, an der zwei Gemischtklassen unterrichtet werden. Schöne Gartensitzplätze mit Blick ins Grüne sind Standard. Speziell: ein Zentralstaubsauger ist fest im Haus installiert. Mehrere Parkplätze befinden sich vor dem und um das Haus. Haus 5A bietet 10 m2, Haus 5B 9m2 Kellerabteil anschliessend an je zwei Tiefgaragenplätze.

 

Fertigstellung Ende 2020 geplant.


Aussenansichten